No Borders Company

NoBorders Company (NBC) entsteht aus der Idee und Leidenschaft eine grenzüberschreitende interkulturelle Plattform in und für die Region Sønderjylland-Schleswig zu entwickeln.

NBC pflegt und lebt die Idee einer Zusammenarbeit über die Grenzen der Welt hinweg. Unser Hauptinteresse ist die Verbindung von Kunst und Leben. Kommunikation bedeutet für uns vor allem Bewusstsein, dass wir zusammen mehr können als alleine.

NBC setzt sich aus mehreren Chören aus der Region und in dem Projekt-mitwirkenden Jugendlichen und professionellen Künstlern zusammen.
 (Musiker, Sänger, Tänzer, Philosophen, Soziologen, Künstler alle Arten….) Wir arbeiten mit einem pädagogischen Ansatz: Workshops, engagierte Kulturlabors, offene Diskussionen, Debatten, Vorträge und Aktionen.

NBC ist inspiriert von West-East Divan Orchestra (WEDO), gegründet von Daniel Barenboim und Edward Said, und von NoBordersOrchester. NBO besteht aus Künstlern aus Ex-Jugoslawien und wurde gegründet von Premil Petrovic.

NBC bietet eine kulturelle Plattform, die jungen Menschen in der Region Sønderjylland einen lebendigen Austausch jenseits aller „Grenzen“ ermöglicht.

Gesellschaftlicher, politischer und kultureller Wandel, welchen wir in der Welt anstreben, kann und soll durch Kunst vermittelt werden. Alle, klein und groß, Laien und Professionelle, jung und alt haben die Möglichkeit sich individuell zu entwickeln und zu wachsen – ganz im Sinne der Weiterentwicklung der Förderung der interkulturellen Kompetenzen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Kulturregion Sønderjylland-Schleswig.